GRUSSWORT von SOL GABETTA

 

„Die Musik spricht für sich alleine. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance“, sagte Yehudi Menuhin. 

In den letzten Monaten während der Corona-Pandemie sind die Chancen, die wir der Musik geben, leider sehr gering geworden. Umso schöner und ermutigender ist es, wenn sich trotz der schwierigen Umstände Musiker zu neuen Projekten und Ideen inspirieren lassen. Von daher wünsche ich Franziska Blasel von ganzem Herzen viel Erfolg mit ihrer neuen Reihe „ADVENTURE“, die aus der Not heraus geboren wurde, Musikern wieder eine Perspektive zu geben.

 

Mit herzlichen Grüßen

Sol Gabetta